Espresso spirit – Start-up Nightbird

PFH-Alumnus Florian Müller-Stauch hat 2016 mit seiner Geschäftspartnerin und Freundin Imke Schlechter Nightbird auf den Markt gebracht. Nightbird ist eine handgemachte Spirituose, abgefüllt in einem hochwertigen Apothekerflaschengewand. Welche Geschichte sich hinter Nightbird verbirgt, verrät uns Mitbegründer Florian.

Der Faktencheck

Wer: Florian Müller-Stauch (2015 Abschluss General Management) und Imke Schlechter. Die Beiden lernten sich während der Studienzeit in Göttingen kennen. Gemeinsam kreierten sie den „Nightbird“. Imke und Florian sind wahre Kaffee-Liebhaber. Mit Nightbird wollen Sie eine ikonische Likörmarke erschaffen, die das klassische Segment der Kaffee-Liköre revolutioniert. Klassischer Kaffeelikör ist sehr süß und hat ein angestaubtes Image. Nightbird hingegen ist weniger süß und spricht mit seiner Marke die jüngere Generation an. Darüber hinaus ist Nightbird einer der ersten Cold Brew Kaffeeliköre weltweit!

Claim: „DIE NACHT GEHÖRT DIR!“ Nightbird verkauft die Emotion der perfekten Partynacht, gute Musik und Tanzen bis zur Afterhour.

Was: Die Grundlage des Nightbird’s ist kalt gebrühter Kaffee („Cold Brew“). Hinzu kommen noch feine Noten von Orange und Vanille. Besonders ist auch die Verpackung des Likörs, denn abgefüllt wird er in sogenannten siebbedruckten Apothekerflaschen.

Wo: Produziert wird der Likör in kleinen Chargen in Holzminden. Erhältlich ist er bei folgenden Händlern (stationär):

  • Waldhoff Vollgutmärkte (Holzminden, Höxter, Bovenden, Hofgeismar, Paderborn, Minden)
  • Hit Märkte (Münster, Hildesheim)
  • Metro C&C Märkte (Hamburg, Berlin, Düsseldorf, Stuttgart, München)
  • Regionale Partner (WeinKappey Holzminden, Vinothek Schneider (Höxter, Beverungen), Ölmühle Solling (Boffzen)

Händlern (online):

  • Amazon
  • Foodist
  • Delinero

Interview Nightbird

  1. Wie seid ihr auf die Start-up Idee gekommen und was verbirgt sich hinter dem Namen?

Wir haben ein Familienunternehmen, das Glasflaschen hauptsächlich für die Pharmaindustrie herstellt. Lange Zeit hatten wir den Traum, etwas selbst in unsere Flaschen zu füllen. Inspiriert von „Liquid Cocaine“ aus München haben wir daher ein Konzept entwickelt, um eine wirklich einzigartige Kaffeelikörmarke zu kreieren, die mindestens so ikonisch ist wie Jägermeister! 

Nightbird kommt aus dem Englischen und bezeichnet Menschen, die nachts gerne wach sind. Im Deutschen würde man „Nachtvogel“ dazu sagen. Eulen sind Nachtvögel und transportieren mit Ihren großen Augen perfekt die Emotionen unserer Marke.

2. Florian, konntest du dir schon während des Studiums vorstellen dich einmal selbstständig zu machen?

Definitiv ja. Geprägt durch mein familiäres Umfeld, meine Interessen und meine Studieninhalte an der PFH war für mich spätestens nach einigen Praktika in diversen Unternehmen klar, dass ich mich gerne selbstständig machen möchte. 

3. Inwiefern hat dir dein Wissen aus dem Studium beim Start in die Selbstständigkeit geholfen?

Fundierte BWL-Kenntnisse sind für jeden Gründer unabdingbar. Außerdem ist ein reger Austausch mit anderen Unternehmern/Gründern sehr wichtig. Bei einer Gründung muss man die Strukturen des neu gegründeten Unternehmens alle selber aufbauen. Dies ist eine große Herausforderung, da man selber alle Abteilungen eines Unternehmens in sich vereint.

4. Wir würden natürlich auch noch gern wissen, wie so eine geschäftliche Zusammenarbeit als Paar verläuft? 🙂 Hat jeder seinen Bereich oder entscheidet ihr vieles gemeinsam?

Wir entscheiden vieles gemeinsam, wobei wir natürlich nicht immer einer Meinung sind. Imke ist mit Sicherheit die Salesfrau & Marketingexpertin. Sie kann auch den größten Muffel überreden, einmal einen Nightbird zu probieren. 😀

Ich, Florian, bin eher der Stratege, Produktentwickler und Finanzprofi. Manchmal bin ich anfangs etwas zurückhaltender, kann dann aber mit viel Detailwissen letztendlich überzeugen. 😉

5. Gibt es einen Tipp, wie ihr den Nightbird am liebsten trinkt?

Nightbird trinkt man am besten eiskalt als Shot. Als Cocktails empfehlen wir allerding Nightbird einmal mit Ginger Beer zu mixen. Wir haben aber auch noch andere Cocktail-Rezepte kreiert.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Impressum und Datenschutzerklärung

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: