Five facts about…mtec-akademie

Die Management und Technologie Akademie, hochschulintern einfach nur „mtec“ genannt, ist seit 15 Jahren die Weiterbildungsakademie an der PFH in Göttingen. Sie ist spezialisiert auf praxisorientierte Weiterbildung im Management- und Technologiebereich. Wer also gern seine berufliche und persönliche Karriere vorantreiben möchte, ist bei dieser Akademie genau richtig aufgehoben. 🙂


Fact 1 – Das 5-Stufen-Prinzip

Damit ihr mit eurer Weiterbildung so erfolgreich wie möglich seid, hat mtec ein 5-Stufen-Prinzip entwickelt, mit dem euer Weiterbildungsprozess ganzheitlich betrachtet wird und ihr somit die bestmöglichen Resultate erzielt. Stufen eins bis zwei befassen sich mit der Kompetenzberatung, also was genau soll gefördert werden und welche Art Seminar ist sinnvoll. Außerdem wird eine Teilnehmerbefragung durchgeführt, um auf individuelle Ziele im Seminar eingehen zu können. Stufe drei ist dann der Kompetenzerwerb im Rahmen des Präsenzseminars und in Stufe vier werden die neu erworbenen Fähigkeiten im betrieblichen Umfeld angewendet. In der letzten Stufe wird reflektiert, ausgewertet und ein mögliches Optimierungspotential ermittelt.

 

Fact 2 – Inhouse-Seminare

Das Angebot der mtec-akademie umfasst zurzeit 150 unterschiedliche Themen zu betrieblichen Fragestellungen und ist somit auf den Qualifizierungsbedarf von Unternehmen unterschiedlichster Größen und Branchen ausgerichtet. Mtec bietet Inhouse-Seminare für Unternehmen an. Das bedeutet, dass die Akademie in euer Unternehmen kommt und bei Bedarf individuell entwickelte Qualifizierungsmaßnahmen durchführt. Großer Vorteil hierbei ist, dass der Ort und die Zeit durch das Unternehmen bestimmt werden kann und dass der Unternehmensbezug durch die Passgenauigkeit nicht größer sein kann. Für weitere Infos zu den Inhouse-Seminaren, klickt einfach hier.

 

Fact 3 – Seminare vor Ort

Neben den Inhouse-Schulungen bietet die mtec-akademie an verschiedenen Orten in Deutschland über 300 Schulungen zu ca. 150 Themen an. Hierbei handelt es sich um Seminare, Lehrgänge und Zertifikatsprogramme, welche an den sechs Standorten Göttingen, Berlin, Stade, Ratingen, Ludwigshafen und Varel stattfinden. Das kann je nach Thema und Inhalt ein Tagesseminar oder ein mehrtägiges Programm sein. Eine Übersicht aller Seminare findet ihr im Seminarkalender.

 

Fact 4 – Wissen – worauf es ankommt

Das ist das Leitbild der mtec-akademie. Neben vielen anderen wichtigen Aspekten steht der, der individuellen Betreuung mit ganz oben. Dadurch, dass die Gruppengrößen klein gehalten werden, ist es den Dozenten möglich intensiv auf die Fragen der Teilnehmer einzugehen, indem Beispiele und Tipps eingebracht werden. Somit ist die Nähe zur Praxis geboten und es fällt den Teilnehmern später leichter das Erlernte im Arbeitsalltag umzusetzen. Gern könnt ihr euch mal einige Kundenreferenzen durchlesen. 🙂 97 Prozent der Kunden empfehlen die Seminare  übrigens weiter.

 

Fact 5 – Rabatte, Rabatte

Unter bestimmten Voraussetzungen, die ihr euch auf der Homepage der mtec-Akademie durchlesen könnt, gibt es für Weiterbildungen Ermäßigungen durch Gutscheine, Prämien, Stipendien und Schecks. Für alle Seminare gibt es bestimmte Rabattregelungen, die ihr hier in der Übersicht nachlesen könnt. So gibt es z. B. einen 10 % Rabatt für Alumni der PFH oder sogar 20 % Rabatt für Teilnehmer, die bei einem Kuratoriumsunternehmen der PFH arbeiten.

 

Wenn ihr Fragen haben solltet oder gern Infomaterial hättet, zögert nicht euch direkt per E-mail oder telefonisch an die Mitarbeiter der mtec-akademie zu wenden. 

 

 

Kommentare sind geschlossen.

Betrieben von WordPress | Theme: Baskerville 2 von Anders Noren.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: