Five facts about…PFH für Schüler

Heute konzentrieren wir uns in unseren Five facts auf Schüler und Abiturienten. Vor und nach dem Schulabschluss stehen sie vor der Entscheidung, welche berufliche Ausbildung oder welches Studienfach am besten zu ihnen passt. Aus eigener Erfahrung wissen wir, dass die Wahl manchmal nicht leicht fällt. Deshalb hat die PFH einige Angebote und Veranstaltungen speziell für Schüler entwickelt, um unser Studienprogramm, unseren Campus, das Studentenleben und noch vieles mehr rund um unsere Hochschule kennenzulernen.

 

Fact 1 – Das Schnupperstudium

Pauline Hartmann von der Georg-Christoph-Lichtenberg-Gesamtschule hat vor einiger Zeit einen Schnuppertag bei uns verbracht. Wenn auch ihr schon immer gern wissen wolltet, wie genau eigentlich so ein Tag am Campus zwischen Vorlesungen, Dozenten und Kommilitonen abläuft, habt ihr bei uns die Möglichkeit den Studienalltag einmal live mitzuerleben. Den Schnuppertag könnt ihr euch unter der Woche frei aussuchen und in dieser Zeit an Seminaren, Sprachkursen oder Vorlesungen teilnehmen. Vielleicht habt ihr ja einen Freund oder eine Freundin, die auch an einem Studium interessiert ist und mit euch gemeinsam den Tag bei uns verbringen möchte. Zu zweit macht das Ganze natürlich noch etwas mehr Spaß. 😉 Bei Fragen könnt ihr euch jederzeit an unsere Studienkoordinatorin Sabine Laukamm wenden. Ihr erreicht sie telefonisch unter 0551/547 00-103 oder schreibt eine Mail an laukamm@pfh.de.

 

Fact 2 – Das Studium Open

Eine weitere Möglichkeit die PFH kennenzulernen bietet unsere regelmäßige Veranstaltung „Studium Open“. Hier habt ihr die Möglichkeit in kurzen Vorlesungen, je nach Veranstaltung unsere Campus-Studiengänge BWL/Psychologie/Wirtschaftspsychologie oder Orthobionik kennenzulernen. Zudem bekommt ihr einen Eindruck von den Räumlichkeiten der jeweiligen Standorte und könnt mit Studierenden und Professoren ins Gespräch kommen. Sobald das nächste Studium Open stattfindet werden wir euch natürlich rechtzeitig über PFH Inside (Facebook & Instagram) informieren.

 

Fact 3 – Die Initiative Speed

Eine tolle Chance in ein Studium reinzuschnuppern ist unsere „Initiative Speed“ für Schülerinnen und Schüler. Zusammengefasst habt ihr die Möglichkeit schon während eurer Schulzeit Module aus dem Fernstudiengang BWL oder Psychologie zu bearbeiten und euch nach einer erfolgreich bestandenen Klausur die erworbenen ECTS-Punkte für ein späteres Campusstudium bei uns anrechnen zu lassen. Zwei weitere Benefits sind, dass zum einen der Aufnahmetest, den jeder Bewerber für ein Campusstudium durchführen muss, entfällt und dass ihr für 36 Monate ein Teilstipendium in Höhe von 50 € bekommt, sofern ihr ein Studium bei uns anfangt. 🙂 Die monatlichen Gebühren für das Schülerstudium betragen 85 €. Wenn ihr Interesse oder Fragen habt, wendet euch einfach an unser Fernstudium-Team über fernstudium@pfh.de.

 

Fact 4 – Der Ideencampus Südniedersachsen

Wenn ihr fleißig unsere Beiträge verfolgt habt, dürfte euch der Begriff Ideencampus bekannt sein. Veranstalter des Ideencampus ist das ZE Zentrum für Entrepreneurship der PFH. Das Team ist zurzeit wieder auf der Suche nach Schülern, die eine Idee haben, welche sie schon immer einmal umsetzen wollten, aber noch nicht genau wissen wie. Ihr könnt euch aber auch anmelden, wenn ihr einfach Interesse an dem Thema „Ideenentwicklung“ habt und euch noch die zündende Idee fehlt. Hierfür findet am 21. September ein Vorangebot statt, bei dem Projekte gemeinsam entwickelt werden. Teilnehmen können alle Schüler und Schülerinnen aus Südniedersachsen, die mindestens 16 Jahre alt sind. Alle weiteren Infos findet ihr hier: Workshop-Programm für Schülerprojekte.

 

Fact 5 – Wirtschafts-Kurs „Business4school“

Im Februar 2015 haben sich Schulen, Wirtschaftsverbände, Hochschulen, Unternehmen und Social Clubs aus der Region Göttingen zusammengetan und ein Programm entwickelt, um Schülerinnen und Schülern das Thema „Wirtschaft“ näher zu bringen und ihnen bei der Vorbereitung auf Studium und Beruf behilflich zu sein. Die PFH ist einer der vielen Kooperationspartner dieses ehrenamtlichen Projektes, welches mittlerweile schon 14 Schulen aus der Region Südniedersachsen nutzen. Auch in diesem Jahr finden in den Räumen der PFH verschiedene Vorträge statt. Bei regelmäßigem Besuch der kostenlosen Kurse bekommen die Schüler am Ende ein Zertifikat ausgehändigt. Aktuell läuft der Kurs „Wirtschaft für Verbraucher“, für den ihr euch hier noch anmelden könnt. 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Impressum und Datenschutzerklärung

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: