Mitarbeiter-Steckbrief #58: „Kompetenz aus dem letzten Jahrtausend ;-)“

Wenn es um Zahlen geht, macht ihr keiner etwas vor: Kathi Rolf-Domröse jongliert mit ihnen, was das Zeug hält und nennt sich nicht umsonst „Urgestein“ der PFH. Seit 20 Jahren managed sie im Rechnungswesen Listen und Tabellen, damit am Ende des Jahres alles seine Richtigkeit hat und der „Sierke-Dino“ (monströse Excel-Tabelle von Prof. Sierke) fehlerfrei ist. Im Steckbrief hat uns Kathi aber auch verraten, was sie gern macht, wenn mal keine Zahlen im Spiel sind. 🙂

Name: Kathi Rolf-Domröse        

Alter:
44

An der PFH seit:
01.02.1999 (also Urgestein aus dem letzten Jahrtausend). Unter den Fittichen von Jörg Maulhardt, damals noch beworben unter „Forum Seminarum“.

Status an der PFH: Leitung/Controlling Rechnungswesen            

Spezialisiert auf: Forecasts, große Glaskugeln, Erbsen zählen, betriebswirtschaftliche Auswertungen

Like(s):…wenn es keine Erbsen zu zählen gibt, Schokolade zur „Liqui“, wenn eine Fünf auch mal gerade sein darf, Hunde (außerhalb der PFH ;)), spazieren gehen im Schnee, in der Sonne, am Strand

Dislike(s): …wenn die H-Milch in der Küche alle ist, die Rechenmaschine streikt, Herr Türkis keine Post macht und mangelnde Kommunikation

#derperfektearbeitstag: ist, wenn sich Abstimmungsdifferenzen finden lassen, Excel-Formeln funktionieren und Pivot-Tabellen sich ohne Fehler aktualisieren und der „Sierke-Dino“ stimmig ist.

#derdoofearbeitstag: startet mit Regen, genervten Kindern, EDV-Problemen, die sich dann über den ganzen Tag nicht beheben lassen und einen komplett lahmlegen, verbunden mit Termindruck oder wenn sich Zirkelbezüge nicht finden lassen.

Meine drei persönlichen Hashtags zur PFH: #familiär #praxisnah #innovativ 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Impressum und Datenschutzerklärung

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: