Praktikum an der Uni Montreal – Sozialpsychologie

Name und Alter: Hannah Borcherding, 22
Studiengang: Psychologie (B.Sc.), 6. Semester
Praktikums-Unternehmen: Prof. Roxane de la Sablonnière, Université de Montréal
Abteilung: Sozialpsychologie – Laboratoire sur les changements sociaux et l’identité (Labor für sozialen Wandel und Identität)
Aufgaben im Praktikum: Forschung, Studien erstellen/ durchführen

1. Wie hat dir dein Praktikum insgesamt gefallen? Gab es Highlights für dich?

Das Praktikum an der Uni Montreal hat mir sehr gut gefallen. Meine Kollegen im Labor waren sehr freundlich und haben mir geholfen mich schnell in Kanada einzugewöhnen. Auch die Forschungsarbeit hat mir viel Spaß gemacht. Besonders spannend fand ich es an aktueller Forschung mitzuwirken. Leider musste ich mein Praktikum wegen der Corona-Krise bereits nach einigen Wochen abbrechen und nach Hause kommen. Ich hatte allerdings die Möglichkeit das Praktikum von zu Hause weiterzuführen und über das Internet weiter an Projekten mitzuarbeiten.

2. Wie bist du an das Praktikum an der Uni Montreal herangekommen?

Ich habe die Professorin, die das Labor leitet, persönlich kontaktiert und mich beworben.

3. Wie hast du dein Studienwissen bei der Arbeit eingesetzt?

Ich konnte mein methodisches Wissen bei der Analyse von Studien und erhobenen Daten (mit R) anwenden. Außerdem konnte ich Inhalte der Sozialpsychologie aus den ersten Semestern weiter vertiefen.

4. Hat dich das Praktikum weitergebracht, bezüglich der Studieninhalte und bei der Berufsorientierung?

Ich habe viele praktische Einblicke in die Forschung bekommen und kann mir jetzt gut vorstellen für einige Zeit in der Forschung zu arbeiten. Außerdem habe ich an einer Studie zu COVID-19 mitgearbeitet. Die im Rahmen dieser Studie erhobenen Daten kann ich vermutlich für meine Bachelorarbeit verwenden. Ich würde mich freuen, wenn so viele Leute wie möglich teilnehmen würden: StudieÖffentliche Maßnahmen der Politik in Bezug auf das Coronavirus (COVID-19).“

5. Wie sieht dein Traumjob nach deinem Abschluss aus?

Ich plane im Moment die Therapeutenausbildung zu machen und als Psychotherapeutin zu arbeiten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Betrieben von WordPress | Theme: Baskerville 2 von Anders Noren.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: