Top Spots in Göttingen – Ristorante Fellini

Benvenuti und hereinspaziert, folgt uns heute auf einen kulinarischen Ausflug zu Pizza, Pasta und Amore in der Göttinger Innenstadt. 🙂 In diesem Top Spot möchten wir euch von unserem Abend in dem italienischen Ristorante Fellini in der Groner-Tor-Straße 28 berichten.

Wir haben für einen Samstagabend einen Tisch für sieben Leute reserviert, was auf jeden Fall empfehlenswert ist. Ich persönlich war zum ersten Mal im Ristorante Fellini und mir ist gleich die lebhafte, aber gemütliche Atmosphäre aufgefallen. Im Dunkel gehaltenen Speiseraum entdeckt man an einigen Stellen die „Hinweise“ auf Fellini, der auch zu dem Namen inspirierte.

An dem Abend unseres Besuchs war super viel los. Größere Gruppen können im hinteren Teil, den Wintergarten, Platz nehmen. Für die nötige Wärme sorgen Wärmelampen an der Decke, die den Tisch in ein rotes Licht hüllen (erkennt man an dem Foto ;)).

Ein Blick in die Karte ließ schnell erahnen, dass Genießer hier auf ihre Kosten kommen. Neben einer großen Pasta-Auswahl, hat man die Qual der Wahl zwischen Salaten, Pizza, Risotto und Fleisch- und Fischgerichten. Ich habe mich bei meinem ersten Besuch für die hausgemachte Pappardelle Fellini mit Entenbrust und Rosmarin in Weißweinsahnesoße entschieden und es nicht bereut: Das Essen kam schnell und die Portionen waren richtig gut. Unserer Truppe hat es insgesamt sehr gut geschmeckt. Die Zutaten machten einen hochwertigen und frischen Eindruck.

Die Preise sind angemessen, für meine Pasta habe ich 11,90 Euro gezahlt. Die Pizzen beispielsweise bewegen sich in einem Preisrahmen zwischen 8 und 12 Euro.

Der Service in dem Familienunternehmen ist auf Zack und herzlich, man bekommt schnell dieses „Dolce-Vita-Gefühl“. Zum Abschluss gab es natürlich auch einen kleinen Absacker aufs Haus. Das Fellini eignet sich für ein gutes Essen mit Freunden und Familie oder auch einen gemütlichen Pärchen-Abend zu Zweit. Wenn ihr lieber zu Hause essen möchtet, bietet das Ristorante Fellini sogar von 17 bis 22.30 Uhr einen Lieferservice an.

Ich werde definitiv bei besserem Wetter wiederkommen und dann eine Pizza und Vino auf der Sommer-Terrasse genießen. Bis dahin ciao und grazie, liebes Fellini. 🙂

Fazit – Ristorante Fellini

Ambiente: 4/5

Qualität der Getränke: 5/5

Service: 5/5

Preis/Leistung: 5/5

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Impressum und Datenschutzerklärung

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: